Arbeiten / SAP Recruiting

Make the Right Move

Kontakt

Jonathan Schipper

Im harten «War of Talents» gilt es klare Akzente zu setzen. Für SAP entwickelten wir eine gezielte Aktion an der Universität St. Gallen, die für einiges Aufsehen und Hinsehen sorgte.

Briefing: Uniabgänger rekrutieren

SAP, der weltweit führende Anbieter innovativer Unternehmenssoftware, rekrutiert einen grossen Teil seiner Mitarbeitenden aus dem akademischen Umfeld. Besonders gefragt sind Uniabgänger mit betriebswirtschaftlichen Background. Diese galt es im Rahmen einer Rekrutierungskampagne möglichst überzeugend anzusprechen.

Idee: auf spielerische Art das unternehmerische Interesse wecken

Um möglichst wirksam das Interesse der potentiellen Kandidaten zu erhalten, griffen wir bekannte Elemente des Uni-Unterrichts auf und setzten diese als spielerischen Eignungstest um.

Umsetzung: die Formel für eine erfolgreiche Zukunft

Auf einem übergrossen Schiebespiel präsentierten wir in einem der Hörsäle verschiedene betriebswirtschaftliche Formeln. Wir forderten die Studenten auf, das Schiebespiel so verschieben, dass die Formeln aufgingen. „Make the right move“ war dabei nicht nur auf das Spiel, sondern auch auf die Karriereplanung bezogen – also auf eine Kontaktaufnahme mit der Personalabteilung von SAP.

1 von 2

Erfolg: einiges bewegt, bei der Zielgruppe und beim ADC

Diese Aktion abseits der klassischen Kanäle brachte nicht nur im Hörsaal einiges in Bewegung, sondern führte auch zu zahlreichen Bewerbungen. Zudem wurde die Aktion vom ADC ausgezeichnet.

Kontakt

Jonathan Schipper