OgilvyOne

Planetactive wird in OgilvyOne integriert

31. Januar 2011

Bereits im Sommer 2010 bündelte die Ogilvy-Gruppe in Deutschland ihr digitales Angebot unter der Marke OgilvyOne und Planetactive Deutschland wurde in die Schwesteragentur OgilvyOne in Düsseldorf integriert. Per 1. Februar 2011 erfolgt dieser Schritt nun auch in der Schweiz: Planetactive Zürich wird als Marke nicht mehr weitergeführt und in OgilvyOne AG Zürich integriert. Zugleich wird das Leistungsangebot von OgilvyOne mit Digitalen Media Services durch neo@ogilvy vervollständigt.

„Wir schliessen jetzt einen Prozess ab, der 2006 mit der Übernahme von Planetactive durch Ogilvy gestartet wurde“, erklärt Nicolas Noth, Managing Director Planetactive Schweiz. „In den letzten zwei Jahren ist die Zusammenarbeit zwischen Planetactive und OgilvyOne immer enger geworden. Bisweilen sorgte aber das eigenständige Planetactive-Branding bei Kunden oder Pitches für Irritationen. Wir haben uns deshalb aktiv für ein neues Branding eingesetzt, auch wenn der Abschied von der Marke „Planetactive“ nach über 10 Jahren in der Schweiz sicherlich mit etwas Wehmut verbunden sein wird.“

Für die Kunden von Planetactive hat die Veränderung so gut wie keine Auswirkungen. Sie werden zwar neu von Ogilvy aber teilweise mit den bisherigen Ansprechpartnern und Teams betreut. Nicolas Noth wird das Unternehmen nach erfolgreichem Abschluss der Integration verlassen.

Als letztes Schweizer Projekt entwickelte Planetactive Zürich den neuen, internationalen Internetauftritt von Louis Widmer. Das Schweizer Familienunternehmen für dermatologische Pflege schenkte sich zum 50jährigen Bestehen einen neuen Auftritt, um die erfolgreiche Traditionsmarke auch im Internet noch stärker zu positionieren: www.louis-widmer.ch

OgilvyOne AG

Barbara Duerst

Binzmühlestrasse 170d

CH-8050 Zürich

T + 41 44 295 94 00

barbara.duerst@ogilvyone.ch